Rückblick
Eröffnungs-Schaufahren 2019
-- Waldbad   FEUCHTASIA  --  Feucht bei Nürnberg --

    Termin:   Sa. + So.:   27. + 28. April 2019

  ... der SMC auf  f a c e b o o k
  Termin: 27. + 28. April 2019 ... ab 10:00 Uhr
  Waldbad FEUCHTASIA in Feucht, Altdorfer Straße 66, 90537 Feucht
  Veranstalter: Gemeindewerke Feucht und Schiffsmodellbauclub Nürnberg e.V.
  Gastfahrer - wie immer - Herzlich Willkommen
  Bitte nur Modelle mit fettgeschmierten Wellen und keine Verbrennungsmotoren.


. . . auch Modell-U-Boote wieder im Einsatz


Liebe Modellbaufreunde,

... wir möchten euch wieder herzlich nach Feucht bei Nürnberg einladen.
Bereits seit 13 Jahren sind wir im Freibad Feuchtasia zu Gast.
Auf dem Programm steht wie immer "Freies Fahren" zu Beginn der Badesaison.
Der Teilnehmerbereich ist überdacht, das Badrestaurant hat wie immer geöffnet.

Teilnehmen kann jeder, . . . bitte nur Modelle mit fettgeschmierten Wellen und keine Verbrennungsmotoren.


Unterstützt wird die Veranstaltung wahrscheinlich wieder von Markus, der mit seiner
  "5 Zoll und 7,25 Zoll - Gartenbahn"   zum Mitfahren einladen wird.

Viele Grüße vom SMC Nürnberg e.V.

i n f o :
mahrens@gmx.de
w e b m a s t e r :
zr_webmaster@smc-noris.de
r e d a k t i o n :
kamueller@t-online.de

 

 

Eröffnungs-Schaufahren und Ausstellung im Waldbad FEUCHTASIA

Bericht und Fotos: Klaus Müller


S A M S T A G   27. April 2019

Das war ein Osterfest !
Sonne pur und T-Shirt-Wetter, was will man mehr !

Aber dann kommen wir eine Woche später mit unserer prächtigen Saisoneröffnung für die SMC Schifflesfahrer und viele liebe Gäste.

Zwei Tage im Waldbad FEUCHTASIA in Feucht; der Name ist Programm.
Gut, dass der Wetterbericht oben ziemlich falsch war.
Es ist zwar relativ kühl, der Himmel wechselte zwischen Sonne, Wolken und ab und an Regen.
Das ist zwar gut für uns, aber schlecht für Schwimmer und Badegäste.
Es gab eben ein typisches SMC-Wetter.

Genug des Jammerns !
Die Cafeteria war gut besucht; es gab reichlich Zeit um sich zu Unterhalten und über neue Bautechniken zu reden.

Samstag ging es ausnahmsweise ohne einer Eröffnungsrede vom Vorstand los, was einige ungeduldige Kapitäne erfreute.
Sie und ihre Modelle lechzten förmlich nach dem Nass im Becken !
Das hat aber nichts ausgemacht, man traf sich öfters in der Cafeteria.

Erfreulich war, dass alles schon gegen 9 Uhr fertig aufgebaut war.
Ein Lob an die Aktiven !
Dies war wahrscheinlich auch der Grund, warum die Eröffnungsrede ausfiel.
Es waren bereits zu viele Schiffe im Wasser.

Zu sehen gab es alle Arten von Schiffen und Booten.
Die Erbauer derselben zeigten wieder ihr ganzes Können, was die Bilder hier belegen.

Interessant waren unsere Gäste.
Ein bunter Mix aus Deutschland, wie z.B. Augsburg, Berlin, Regensburg, Garmisch-Partenkirchen und Michelau in Oberfranken.
Vom Ausland waren Holland und die Schweiz würdig vertreten.
Ich habe mit Sicherheit einen Ort oder ein weiteres Land vergessen, dafür bitte ich um Nachsicht.
Beim nächsten Mal wird genauer recherchiert.

Leider gab es auch einen größeren Transportschaden wobei ich hoffe, dass er nicht so Schlimm ist wie er aussah.

Zum Ausklang dieses Tages ging es anschließend zum gemeinsamen Abendessen und fröhlichen Beisammensein.


S O N N T A G   28. April 2019

Sonntag war wettermäßig nicht viel anders wie der Samstag, nur kälter.
Besondere Vorkommnisse gab es auch nicht, alles im grünen Bereich !

Herr Jürgen Behrens vom Weidener Schiffsmodellbauclub stellte sein neues Buch vor.
Es ist nicht nur für Kutterkapitäne sehr Interessant was er schrieb.
Das Buch ist überall erhältlich und kommt aus dem vth-Verlag.

Gegen Ende der Veranstaltung sah man viele gut gelaunte Menschen, die sichtlich zufrieden nach Haus fuhren.

Vielleicht sieht man den Einen oder Anderen in zwei Wochen wieder, wenn wir im Schwabacher Parkbad zu Gast sind.


. . . . "Modell-U-Boote" mal anders . . .


YouTube-Video von . . . . Sven Fliege . . . vielen Dank dafür

Zum Schluss noch unser Dank an die Feuchter Gemeindewerke, die uns ihr schönes Waldbad zur Verfügung stellten.

Auch ein herzliches Dankeschön von dieser Stelle an alle Verantwortlichen,
dass unser Eröffnungs-Schaufahren so erfolgreich wurde.

Auf ein Wiedersehen im Waldbad FEUCHTASIA nächstes Jahr

  ... der SMC auf  f a c e b o o k


GROSSANSICHT

  33 Jahre Schiffsmodellbauclub Nürnberg e.V.  


Rückblick 2018   ---   Rückblick 2017
Rückblick 2016   ---   Rückblick 2015   ---   Rückblick 2014